politik-digital:live

In wenigen Wochen ist Bundestagswahl und für viele junge Menschen bedeutet dies, das erste Mal wählen zu gehen. Die 18-20 jährigen, die 3,4% der gesamten Wahlberechtigten ausmachen, ebenso wie politisch interessierte unter 18 Jahren, müssen sich überwiegend mit Politiker*innen auseinandersetzen, die im Bundestag ein Durchschnittsalter von 49,4 Jahren haben.

Auf der anderen Seite haben wir eine bislang nie da gewesenes Engagement von jüngeren Menschen in der Politik. Bei den meisten Parteien kandidieren deutlich mehr Personen unter 35 für ein Bundestagsmandat als noch 2017. Das ist mehr als nur ein Grund sich mit den jungen politischen Gesichtern Deutschlands auseinanderzusetzen und mit diesen bei politik-digital:live zu sprechen.

Das besondere: Wir wollen in dem Talk Schüler*innen eine Plattform bieten, ihre Fragen an diese jungen, politisch engagierten Menschen loszuwerden: warum engagiert ihr euch in der Politik, wie seid ihr dazu gekommen, könnt ihr euch das wirklich als einen Beruf vorstellen? Diese und weitere Fragen diskutieren Schüler*innen aus unserem Aula-Netzwerk von dem St. Ursula-Gymnasium Freiburg und der Heinrich-Hertz-Schule Hamburg mit…

  • Ann Cathrin Riedel (FDP Bundestagskandidatin Berlin-Friedrichshain)
  • Timon Dzienus (Bundesvorstand und Schatzmeister Grüne Jugend)
  • Nora Zabel (CDU-Mitglied)
  • Julia Söhne (SPD Bundestagskandidatin Freiburg)

 

Moderiert wird der Talk von Marina Weisband und Alexa Schaegner. Seien Sie live dabei am 15. September um 17 Uhr!

Datum

15. September 2021
Vorbei!

Uhrzeit

16:45 - 18:30

Veranstaltungsort

digital
digital

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.